Zitate von Edmund Eysler

Fein, fein schmeckt uns der Wein, / wenn man zwanzig ist, und auch die Liebe. / Fein, fein schmeckt uns der Wein, / wenn man dreißig ist, und auch die Liebe, / wenn man vierzig ist, man noch gerne küsst, / b'sonders wenn man einst sparsam gewesen ist. / Doch wenn man älter wird, / ein wenig kälter wird, / bleibt allein nur der Wein.

Informationen über Edmund Eysler

Komponist, "Die gold'ne Meisterin", "Küssen ist keine SündŽ mit einem schönen Kind" gilt als sein berühmteste Schlager, "Schützenliesl" (Österreich, 1874 - 1949).


Edmund Eysler · Geburtsdatum · Sterbedatum

Edmund Eysler wäre heute 148 Jahre, 3 Monate, 14 Tage oder 54.162 Tage alt.

Geboren am 12.03.1874 in Olmütz (Mähren)
Gestorben am 04.10.1949 in Wien
Sternzeichen: ♓ Fische


Weitere 2 Zitate von Edmund Eysler

  • 1 (current)