Zitate von Ernst Moritz Arndt

Er glaubte mit den alten Persern, daß ein verschuldeter Mann in ganz notwendiger Folge zuletzt ein Lügner und der Knecht von solchen werden müsse, die noch schlechter als er selbst seien.

Informationen über Ernst Moritz Arndt

Politiker, Dichter, "Lieder für Teutsche"/1813, "Fragmente über Menschenbildung"/1805, "Geistliche Lieder"/1855, 1848 - 1849 Mitglied der Deutschen Nationalversammlung in Frankfurt (Deutschland, 1769 - 1860).


Ernst Moritz Arndt · Geburtsdatum · Sterbedatum

Ernst Moritz Arndt wäre heute 252 Jahre, 5 Monate, 30 Tage oder 92.222 Tage alt.

Geboren am 26.12.1769 in Groß Schoritz/Rügen
Gestorben am 29.01.1860 in Bonn
Sternzeichen: ♑ Steinbock


Weitere 14 Zitate von Ernst Moritz Arndt

  • 1 (current)