Zitate von Ambrose Bierce

Cartesianisch: abgeleitet von Descartes, einem berühmten Philosophen, dem Autor des gefeierten Satzes Cogito ergo sum - mit ihm, so nahm er befriedigt an, habe er die Wirklichkeit der menschlichen Existenz bewiesen. Der Satz müßte jedoch folgendermaßen verbessert werden: Cogito cogito ergo cogito sum - "Ich denke, daß ich denke, also denke ich, daß ich bin": die größte Annäherung an die Gewißheit, die je einem Philosophen gelungen ist.

Informationen über Ambrose Bierce

Schriftsteller, "The Dance of Death/Der Totentanz"/1877, "Tales of Soldiers and Civilians"/1891, "The Devil's Dictionary/Aus dem Wörterbuch des Teufels"/1911, "In the Midst of Life/Physiognomien des Todes" (USA, 1842 - 1914).


Ambrose Bierce · Geburtsdatum · Sterbedatum

Ambrose Bierce wäre heute 181 Jahre, 11 Monate, 23 Tage oder 66.467 Tage alt.

Geboren am 24.06.1842 in Horse Cave Creek/Ohio
Gestorben am 11.01.1914 in Mexiko (verschollen)
Sternzeichen: ♋ Krebs


Weitere 502 Zitate von Ambrose Bierce